Kapital-Lebensversicherung

Kapital-Lebensversicherung Eine Kapital-Lebensversicherung ist in erster Linie eine Versicherung für den Erlebensfall, im Gegensatz zur Risiko-Lebensversicherung. Mit einer Kapital-Lebensversicherung soll oft Vorsorge getroffen werden für das Alter. Sie kann Teil einer Immobilienfinanzierung sein oder einfach ein Kapitalanlage zur Vermögensbildung

Lebensversicherung

Lebensversicherung Mit einer Lebensversicherung wird das Todesfallrisiko einer versicherten Person finanziell abgesichert. Das versicherte Risiko ist die Person selbst. Im Vertrag wird eine Versicherungsleistung vereinbart, die an eine bezugsberechtigte Person ausgezahlt werden soll, wenn der vertraglich vereinbarte Versicherungsfall eintritt. Bei Risikoversicherungen ist der Versicherungsfall der Tod der versicherten Person, bei …

weiterlesen

Rentenversicherung

Rentenversicherung Mit der gesetzlichen Rentenversicherung sieht es in den letzten Jahren nicht mehr so rosig aus. Die jährlichen Erhöhungen fallen ziemlich mager oder sogar ganz aus. Auch für die Zukunft machen sich viele Gedanken, ob das System, wie es derzeit praktiziert wird, überhaupt noch funktionieren kann. Angesichts steigender Lebenserwartung und …

weiterlesen

Wie können Versicherungen stillgelegt werden?

Wie können Versicherungen stillgelegt werden? Ob nun geschrumpfte Ersparnisse, unvorhergesehene Kündigungen oder Kurzarbeit: Mehr und mehr Bundesbürger müssen derzeit finanzielle Engpässe überbrücken. Um einzelne Ausgabenpositionen zu überprüfen und die laufenden Kosten des Haushaltes herunterzuschrauben, wird man hierbei früher oder später auf den Posten Renten- oder Lebensversicherung stoßen. Die Deutschen haben …

weiterlesen

Was geschieht, wenn die Versicherung Pleite geht?

Was geschieht, wenn die Versicherung Pleite geht? Die jüngste Finanzkrise hat auch die Versicherungsgesellschaften weltweit nicht verschont. Aus diesem Grund machen sich Versicherungsnehmer bis heute darüber Gedanken, ob ihre jeweilige Versicherung Pleite gehen kann und damit Insolvenz anmelden muss. Wenn eine Versicherung in ernsthafte Finanznöte kommen sollte, tritt der staatliche …

weiterlesen

Versicherungen verkaufen

Versicherungen verkaufen – Was sollte beachtet werden? Mehr und mehr Versicherungskunden kündigen ihre Versicherungspolicen vorzeitig. Dabei vergessen viele Versicherungsnehmer, dass es noch eine andere, lukrative Möglichkeit gibt, von der sowohl die Versicherungsgesellschaft als auch der Versicherungsnehmer selbst profitieren können. Der Verkauf einer Versicherung ist eine gute Alternative zur Kündigung. Doch …

weiterlesen

Welche Versicherungen gibt es?

Im Bereich der Versicherungen wird in zwei große Bereiche unterschieden. Zu den primären Versicherungen gehören Personen- und Nichtpersonenversicherungen. Personenversicherungen Die gesetzliche Krankenversicherung Die gesetzliche Krankenversicherung Die gesetzliche Krankenversicherung ist ein wichtiger Bestandteil des sozialen Sicherungssystems in Deutschland und ein Grundpfeiler des Gesundheitssystems. Alle Arbeitnehmer, die mit ihrem Einkommen unterhalb einer …

weiterlesen

Was ist eine Versicherung?

Was ist eine Versicherung? Unter dem Begriff Versicherung ist das Grundprinzip der kollektiven Risikoübernahme (Versicherungsprinzip) zu verstehen. Viele Menschen (die Versicherungsnehmer) zahlen einen Versicherungsbetrag in den Geldtopf (Versicherer) ein. Tritt ein  Schadensfall ein, erhält dann der Versicherte aus diesem Geldtopf vom Versicherer eine Schadenausgleichszahlung. Dieses Prinzip funktioniert, da der Versicherungsfall …

weiterlesen